Berufsperspektiven

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre richtet sich an berufstätige Bewerberinnen und Bewerber mit kaufmännischer Aus- und / oder Weiterbildung sowie einschlägiger Berufserfahrung.
Mit und ohne Abitur oder Fachhochschulreife –– das Studium ermöglicht einen ersten Hochschulabschluss.

Der Studiengang hat eine generalistische Ausrichtung. Daraus ergibt sich für Absolventinnen und Absolventen der VWA-Hochschule in vielen Branchen und Funktionen ein breites Karrierefeld, z.B. im Marketing und Vertrieb, in Einkauf und Logistik, im Finanz- und Personalwesen.

 
  • NEWS



Nächster Studienbeginn:
Die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) starten in Stuttgart wieder zum Wintersemester 2017/2018.  


Anrechnung von Vorleistungen:
Mit anerkanntem Fortbildungsabschluss (Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister und Techniker) besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen, die den zeitlichen Studienaufwand reduzieren.


Staatliche Anerkennung:
Die VWA-Hochschule ist seit August 2013 durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt.


 
 
 

© 2012 VWA-Hochschule