Digital Talk - Warum auch Algorithmen Vorurteile haben

Warum auch Algorithmen Vorurteile haben – unbewusste Diskriminierung im Alltag erkennen und vermeiden

In Kooperation mit dem www.webgrrls.de e.V., ein deutschlandweites Netzwerk für weibliche Fach- und Führungskräfte, wird unsere Hochschulprofessorin Prof. Dr. Ute Reuter zum Thema "Warum auch Algorithmen Vorurteile haben – unbewusste Diskriminierung im Alltag erkennen und vermeiden" einen Vortrag halten und spannende Fragen beantworten.

Der Alltag im Beruf und auch im Privatleben ist voll von Entscheidungen, die unser Leben und das Leben anderer mehr oder weniger stark prägen. Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie viele dieser Entscheidungen von bewussten und vor allem auch von unbewussten Vorurteilen beeinflusst werden? Lassen Sie uns gemeinsam auf die Suche nach unseren Stereotypen und unbewussten Vorurteilen gehen. Tagtäglich erhalten wir auf digitalem Wege viele Informationen, von denen wir annehmen, sie seien vorurteilsfrei. Doch ist das tatsächlich so? Oder haben Algorithmen etwa auch Vorurteile? Dieser spannenden Frage gehen wir gemeinsam nach und klären, wie sich unbewusste Diskriminierungen erkennen und vermeiden lassen.

 

Prof. Dr. Ute Reuter lehrt an der VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium in Stuttgart in den Themenbereichen Unternehmensführung, Personal und Organisation. Ihr besonderes Interesse gilt dabei der Personalentwicklung und dem Teammanagement. Ein Schwerpunkt ihrer Forschung und Vortragstätigkeit ist die Frauenförderung. Prof. Reuter ist Gleichstellungsbeauftragte ihrer Hochschule und ist darüber hinaus ehrenamtlich im Regionalverein Stuttgart der "Working Moms- Pro Kind Pro Karriere" aktiv.

Jetzt Teilnahmelink sichern!

Digital Talk mit Prof. Dr. Ute Reuter

Unsere Professorin Ute Reuter lädt zum virtuellen Austausch ein.
Freut euch auf spannende Impulse!

Datum: 26.05.20

Beginn: 19.00 - 20.30 Uhr

Beitrag: webgrrls.de e.V.-Mitglieder frei  – für Gäste ist ein Kostenbeitrag freiwillig.

Anmeldung per E-Mail bis 26.05. 12.00 Uhr: stuttgart@webgrrls.de

Bitte beachten: Damit wir dich für die Veranstaltung zulassen können, bestätige uns bitte in deiner E-Mail, dass du die Datenschutzerklärungen (https://www.webgrrls.de/datenschutzerklaerung.html und https://www.vwa-hochschule.de/hochschule/rechtliches/datenschutz.html) gelesen und zur Kenntnis genommen hast und damit einverstanden bist, dass die Veranstaltung aufgezeichnet und auf der Website der VWA-Hochschule sowie auf YouTube als öffentlich zugängliches Video veröffentlicht wird.

 

Der Link wird nach deiner Anmeldung und Zustimmung an dich versendet.


(Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze auf 100 begrenzt sind.)

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.