Fallstudie: Die Entwicklung von Simatic-Steuerungen in Bezug auf Industrie 4.0

Forschungspapiere und Fallstudien der VWA-Hochschule 2021

Die VWA-Hochschule unterstützt Professoren und Lehrbeauftragte in ihrer Forschungsarbeit und bietet den Studierenden eine Möglichkeit sehr gute Arbeiten zu veröffentlichen. Hierzu wurde im Jahr 2018 die Hochschulschriftenreihe "Forschungspapiere und Fallstudien der VWA-Hochschule" ins Leben gerufen. Die neueste Ausgabe ist nun online verfügbar:

 

Nathalie Widmann: Die Entwicklung von Simatic-Steuerungen in Bezug auf Industrie 4.0

Der Begriff Industrie 4.0 wird aktuell in vielen Bereichen genannt. Doch wissen Sie, was genau darunter zu verstehen ist? In dieser Fallstudie wird zuerst beschrieben, was unter Industrie 4.0 verstanden wird und wie die verschiedenen Stufen der industriellen Revolution geprägt sind.

Die daraus resultierenden Anforderungen an die elektronischen Bauteile wachsen permanent mit. In diesem Beitrag wird die Entwicklung von Simatic-Steuerungen chronologisch aufgereiht und so entsteht eine Reise durch die Geschichte der Simatic-Steuerungen. Anschließend wird bei der Entwicklung von Simatic-Steuerungen auf den Bezug von Industrie 4.0 eingegangen.

Jetzt lesen!

Weitere Informationen

Alle im letzten Jahr erschienenen Ausgaben der Hochschulschriftenreihe finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.