Tagung „Frauen in Technik & Wirtschaft“

Die Tagung „Frauen in Technik & Wirtschaft“ findet im Rahmen des Studium Generale der VWA-Hochschule statt und ist eine gemeinsame Initiative der Ingenieurwissenschaftlichen Fakultät und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der VWA-Hochschule.

Die Teilnehmerinnen der Tagung erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, interaktiven Workshops und einer Podiumsdiskussion. Alles dreht sich inhaltlich um Karriereperspektiven, die sich durch einen akademischen Abschluss eröffnen.

  • Lernen Sie erfolgreiche Geschäftsleute kennen, die in Kurzvorträgen darlegen, was ihre Vita so besonders macht und wie sie ihre Karriere vorangetrieben haben. Zum Beispiel wird eine Geschäftsführerin und Gründerin eines IT-Unternehmens exklusive Einblicke in ihren Karriereweg und ihr Geschäftsmodell geben.
  • Professor/inn/en aus den Ingenieur- Wirtschafts- und Sozialwissenschaften werden „aus dem Nähkästchen plaudern“ und Workshops zu interessanten, praxisrelevanten Themen aus ihrem jeweiligen Fachgebiet anbieten. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen werden sie herausarbeiten, wie sich Theorie und Praxis sinnvoll verbinden lassen.
  • Den krönenden Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion, in der die Diskussionsteilnehmer/innen der Frage nachgehen werden, wie sich plötzlich aufkommende Herausforderungen im Berufsleben meistern lassen. Zum Beispiel wird eine Geschäftsführerin eines Industrieunternehmens davon erzählen, wie sie von heute auf morgen die Geschäftsführung ihres Unternehmens übernommen hat und gegen alle Widerstände und allen Unkenrufen zum Trotz das Unternehmen bis heute erfolgreich leitet.

 

Seien Sie gespannt und halten Sie sich den Termin auf jeden Fall frei:

Donnerstag, 12. März 2020
15:00-20:00 Uhr
VWA-Hochschule, Wolframstraße 32, Stuttgart, Hörsaal 012

Gerne können Sie sich auch bereits heute Ihren Platz im Auditorium sichern und sich hier direkt anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.