Gute Gründe ...

... für ein Studium an der VWA-Hochschule

  • Präsenzstudium neben dem Beruf
  • Studieren mit und ohne Abitur
  • Staatlich anerkannte Hochschule
  • Akkreditierte Studiengänge mit 180 ECTS-Punkten
  • Direkter Theorie-Praxis-Transfer
  • Persönliche Atmosphäre,
    individuelle Betreuung
  • Beste Karrierechancen mit Hochschulabschluss

An der VWA-Hochschule werden Studium und Berufstätigkeit sinnvoll verbunden.

Die Studierenden werden beim Einstieg in das akademische Lernumfeld durch ein umfassendes Beratungs- und Betreuungsangebot  unterstützt. Ein besonders zentrales Anliegen der VWA-Hochschule ist es, die Studierenden in ihren akademischen Fähigkeiten so zu fördern, dass sie die erworbenen wissenschaftlichen Kenntnisse und Fertigkeiten in ihrem Beruf unmittelbar umsetzen und anwenden können.

Aus erster Hand

„Ich habe mich erst jetzt für das berufsbegleitende Studium zum Bachelor der Betriebswirtschaftslehre entschieden, weil es gerade jetzt gut in meine Lebenssituation passt. Die Vermittlung der Studieninhalte von Hochschulprofessoren ist besonders praxisorientiert. Dadurch kann ich eine hohe Wertschöpfung für mein Unternehmen generieren. In den Betriebspraxis-Anwendungsberichten übe ich eine gewisse Selbstreflexion aus und übertrage erlerntes Wissen direkt auf meine Prozesse im Unternehmen und gewinne dadurch mehr Sicherheit und Gewissheit in manchen Entscheidungen. Für mich ist das Studium an der VWA-Hochschule in Stuttgart eine große Bereicherung.“

Silvia Lohe
Prokuristin, Lohe Gebäudedienste GmbH