Studienaufbau berufsbegleitender Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der VWA-Hochschule

Studienaufbau Wirtschaftsingenieurwesen

In 8 Semestern zum Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Als Studierende tragen Sie insgesamt eine hochschulische Arbeitsbelastung von 180 EP über acht Semester Regelstudienzeit. Das entspricht durchschnittlich 45 EP oder 1.350 Stunden je Kalenderjahr. Dieser Zeitaufwand ist bei entsprechendem Engagement mit einer beruflichen Vollzeitstelle vereinbar. Der Studienplan ist so gestaltet, dass die Arbeitsbelastung (=Workload) angemessen über die gesamte Studiendauer verteilt ist.

Bei Meistern, Technikern, Betriebswirten, Fachwirten und Fachkaufleuten werden gleichwertige Vorleistungen angerechnet. Studienaufwand und Studiendauer können sich so reduzieren. Sie sparen so Zeit und Geld. 

 

Techniklabor, Betriebspraxis, allgemeine Kompetenzen, Integrationskompetenz, ingenieurwissenschaftliche Basiskompetenz, betriebswirtschaftliche Basiskompetenz, ingenieurwissenschaftliche Aufbaukompetenz, Bachelor-Arbeit usw.

 

Jeweils im September vor Studienbeginn findet ein Vorkurs "Mathematik für Wirtschaftsingenieure" statt.

Weitere Infos zum Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor-Studium) hier

Interessiert? Fordern Sie unverbindlich Infos und Antragsunterlagen zum Studiengang Betriebswirtschaftslehre ansenden Sie uns eine Nachricht, oder rufen Sie uns an: 0800 215 5 215.

Alle Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie auch hier

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.