News

  • Werner Schempp neuer Präsident der VWA-Hochschule - Ernennung von neuen Professoren

    Der Senat der VWA-Hochschule hat in seiner Sitzung am 11.12.2017 Werner Schempp mit Wirkung ab 12.12.2017  zum Präsidenten der VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium gewählt. Werner Schempp war bis  Ende August 2017 als Ministerialdirigent im Staatsministerium Baden-Württemberg tätig.  

    In der Senatssitzung am 11.12.2017 wurden zudem Dr. rer. nat. Katrin Reblinsky und Prof. Dr. rer. pol. Bernhard Duijm zu Professoren der VWA-Hochschule ernannt. Prof. Dr. Reblinsky hat an der VWA-Hochschule die Professur für Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen und Physik inne. Die Professur von Prof. Dr. Duijm, zuvor bereits apl. Professor an der Universität Tübingen, erstreckt sich auf die Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftspolitik. 



  • Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) in Stuttgart startet wieder zum Wintersemester 2018/2019. Anmeldungen sind bis Anfang September 2018 möglich!  

  • Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) in Stuttgart startet wieder zum Wintersemester 2018/2019. Anmeldungen sind bis Anfang September 2018 möglich!
  • Mit anerkanntem Fortbildungsabschluss (Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister und Techniker) besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen, die den zeitlichen Studienaufwand reduzieren.
  • Die VWA-Hochschule ist seit August 2013 durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt.
  •     
 
  • NEWS



Nächster Studienbeginn:
Die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) starten in Stuttgart wieder zum Wintersemester 2018/2019.  


Anrechnung von Vorleistungen:
Mit anerkanntem Fortbildungsabschluss (Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister und Techniker) besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen, die den zeitlichen Studienaufwand reduzieren.


Staatliche Anerkennung:
Die VWA-Hochschule ist seit August 2013 durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt.


 
 
 

© 2012 VWA-Hochschule