Organisation

Trägerin der VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium ist die gemeinnützige VWA Hochschule GmbH, deren Gesellschafter:

die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie für den Regierungsbezirk Freiburg e.V.,

die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Baden in Karlsruhe e.V. und

die Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V. sind.

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien verfügen über eine mehr als 80-jährige Erfahrung als Bildungsdienstleiter mit rund 50.000 Absolventen. Sie bieten ein breites Spektrum an berufsbegleitenden Studiengängen und Seminaren für Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung.

 
  • NEWS



Nächster Studienbeginn:
Die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) starten in Stuttgart wieder zum Wintersemester 2017/2018.  


Anrechnung von Vorleistungen:
Mit anerkanntem Fortbildungsabschluss (Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister und Techniker) besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen, die den zeitlichen Studienaufwand reduzieren.


Staatliche Anerkennung:
Die VWA-Hochschule ist seit August 2013 durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt.


 
 
 

© 2012 VWA-Hochschule