CORONA-AKTUELL: Studienbetrieb findet weiterhin digital statt

Stand: 07.05.2020

Bis voraussichtlich 30. Juni 2020 finden keine Präsenzveranstaltungen vor Ort statt. Weitere Informationen

Der Studienbetrieb wird aktuell zu den gewohnten Zeiten im virtuellen Hörsaal durchgeführt. Weitere Informationen

Die geplanten Studiengänge zum WS20/21 werden starten.

Beratungstermin vereinbaren

BWL & Wirtschaftsingenieurwesen

Wolfhard Binder

+49 (0)711 21041-9030
wolfhard.binder@vwa-hochschule.de

Wirtschaftspsychologie

Daniel Scheible

+49 (0)711 21041-9031
daniel.scheible@vwa-hochschule.de

#esistzeit deinen Weg zu gehen - mit uns!

In den letzten Jahren studierten so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie an einer deutschen Hochschule. Die VWA-Hochschule zählt dabei zu den am stärksten nachgefragten Hochschulen bei Studierenden ohne Hochschul- oder Fachhochschulreife in Baden-Württemberg!

Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaftslehre

Branchenübergreifend. Beruflich aufsteigen durch zusätzliche fachliche und methodische Kompetenzen.

Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschafts­ingenieur­wesen

Für Berufstätige mit gewerblich-technischer Aus-/Weiterbildung. Wissenschaftlich fundiertes Niveau und relevant für die Praxis.

NEU: Bachelor of Arts (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Für Berufstätige. Wissenschaftlich fundiertes Niveau und relevant für die Praxis.
Start in Freiburg und Stuttgart.

News

Digital Talk - Berufliche Veränderung erfolgreich gestalten

Einen neuen Job zu finden, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Jetzt kommt erschwerend hinzu, dass wir uns mitten in einer Krise befinden, die den Arbeitsmarkt radikal beeinflusst. Also was tun, wenn Sie sich gerade beruflich verändern und auf Jobsuche sind?

Digital Talk - Agiles Projektmanagement

Agilität ist heute ein oft gehörtes Schlagwort, aber wozu brauchen wir Agilität überhaupt? Prof. Christine Kappei gibt Einblicke in die Welt des agilen Projektmanagements.

Digital Talk - Erfolgreich Netzwerken

Ein gutes Netzwerk zu haben kann erfolgsentscheidend sein. Doch wie baut man eigentlich ein starkes Netzwerk auf und wie viel Zeit sollte man dabei investieren? In einem Interview mit Dr. Andreas Helferich gehen wir diesen und weiteren Fragen nach. Jetzt Teilnahmelink anfordern!

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website darstellen zu können. Diese Cookies sind zwingend notwendig und können nicht deaktiviert werden. Weiter verwenden wir Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben eine Einwilligung zu diesen Cookies, wenn Sie auf den Button "Zustimmen" klicken.