In den letzten Jahren studierten so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie an einer deutschen Hochschule. Die VWA-Hochschule zählt dabei zu den drei am stärksten nachgefragten Hochschulen bei Studierenden ohne Hochschul- oder Fachhochschulreife in Baden-Württemberg!

Das ist das Ergebnis der aktuellen Datenauswertung zur Entwicklung des Studiums ohne Abitur des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Die Zahl der Studierenden ohne Abitur hat sich zwischen 2007 und 2017 vervierfacht - mit steigender Tendenz.

Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaftslehre

Branchenübergreifend. Beruflich aufsteigen durch zusätzliche fachliche und methodische Kompetenzen.
Das müssen Sie dazu wissen …

Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschafts­ingenieur­wesen

Für Berufstätige mit gewerblich-technischer Aus-/Weiterbildung. Wissenschaftlich fundiertes Niveau und relevant für die Praxis. Das müssen Sie dazu wissen …

NEU: Bachelor of Arts (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Für Berufstätige. Wissenschaftlich fundiertes Niveau und relevant für die Praxis.
Start in Freiburg und Stuttgart.
Das müssen Sie dazu wissen …

News

Wir sind auf dem Stuttgarter Weiterbildungstag!

Am Donnerstag, den 26. September findet der 18. Stuttgarter Weiterbildungstag statt: Viele interessante Porgrammpunkte, persönliche Beratung, und mehr - kostenfrei! Vorbeikommen lohnt sich!

5. Frauenwirtschaftstag der VWA-Hochschule

Am 17. Oktober 2019 findet im VWA-Bildungshaus der diesjährige Frauenwirtschaftstag statt! In diesem Jahr unter anderem mit Vorträgen zu den Themen Manipulative Kommunikation und Achtsamkeitstraining. Jetzt anmelden!

Neues Video online! Der neue Studiengang Wirtschaftspsychologie

"Ein Studium der Wirtschaftspsychologie mit vielen Theorien, das erwarten Sie...oder doch nicht?". Professor Sukowski erläutert, was sie am Fach Wirtschaftspsychologie so besonders findet.

Aus erster Hand

Ein Win-Win-Modell für unser Unternehmen, unsere Mitarbeiter und unsere Kunden

"Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist in der sich stetig wandelnden und weiterentwickelnden IT-Welt ein kritischer Erfolgsfaktor. Dabei zählt für uns nicht nur unsere Mitarbeiter technologisch auf dem neusten Stand zu halten. Das jüngste Beispiel ist unser Vertriebsmitarbeiter Marius Heinrich, der seit einem Jahr an der VWA Hochschule studiert. Wir betrachten dies als eine großartige Möglichkeit, leistungswillige und förderungswürdige Mitarbeiter personell weiterzuentwickeln.

Bereits während des Studiums können wir als Unternehmen von den erworbenen Kenntnissen unseres Mitarbeiters profitieren. In Anwendungsberichten analysiert Marius Heinrich unsere Prozesse und entwickelt Vorschläge zur Optimierung. Dieses Wissen kommt mittel- und langfristig uns, unseren Mitarbeitern und damit auch unseren Kunden zugute. Das Studienmodell der VWA-Hochschule ist aus unserer Sicht eine herausragende Möglichkeit, Berufspraxis und akademisches Studium integrativ zu verbinden."

Thomas Grimm
Geschäftsführender Gesellschafter der AddOn Systemhaus GmbH

„Die Vermittlung der Studieninhalte von Hochschulprofessoren ist besonders praxisorientiert. Dadurch kann ich eine hohe Wertschöpfung für mein Unternehmen generieren. Ich übertrage erlerntes Wissen direkt auf meine Prozesse im Unternehmen und gewinne dadurch mehr Sicherheit und Gewissheit in manchen Entscheidungen. Für mich ist das Studium an der VWA-Hochschule in Stuttgart eine große Bereicherung."

Silvia Lohe
Prokuristin, Lohe Gebäudedienste GmbH

Wir möchten, dass Sie unser Angebot optimal nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Session-Cookies stellen sicher, dass die Seite technisch funktioniert. Sie werden gelöscht, sobald Sie unser Angebot verlassen.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Ihr Benutzererlebnis auf der Webseite zu verbessern. Die Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie der Verwendung vorher zustimmen.