Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge ab April 2014

Die VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium ist eine private Hochschule mit staatlicher Anerkennung durch das Land Baden-Württemberg. Zum Sommersemester werden die Studiengänge Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaftslehre in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Ulm sowie Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurwesen in Freiburg / Karlsruhe und Stuttgart / Ulm angeboten. Das berufsbegleitende Präsenzstudium findet abends und samstags statt.

Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre richtet sich an Berufstätige im kaufmännischen Bereich, die in einem berufsbegleitenden Hochschulstudium zusätzliche fachliche und methodische Kompetenzen für den beruflichen Aufstieg erwerben möchten...
Studium: Betriebswirtschaftslehre

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen richtet sich an Berufstätige im gewerblich-technischen Bereich, die in einem berufsbegleitenden Hochschulstudium zusätzliche fachliche und methodische Kompetenzen für den beruflichen Aufstieg erwerben möchten...
Studium: Wirtschaftsingenieurwesen

Anmeldung an der VWA Hochschule

Ausführliche Informations- und Antragsunterlagen liegen in gedruckter Form vor. Bitte fordern Sie die Unterlagen unverbindlich an.
Informationen anfordern

Die Informations- und Antragsunterlagen sind zudem als PDF-Portfolio und PDF-Sammelmappe verfügbar.
Download

 
  • NEWS

Die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) starten zum Sommersemester 2014 (Studienbeginn erfolgte am 4. April 2014 in Stuttgart). Jetzt anmelden
(für Kurzentschlossene noch bis 28. April 2014)!


Mit anerkanntem Fortbildungsabschluss (Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister und Techniker) besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen, die den zeitlichen und finanziellen Studienaufwand reduzieren.


Die VWA-Hochschule ist seit August 2013 durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt.


 
 
 

© 2012 VWA-Hochschule